Sensomotorik Basis Posturaltherapeut

Die Zahl der Patienten mit undefinierbaren Schmerzen am Stütz- und Bewegungsapparat nimmt weiterhin zu, ebenso nachweislich auch die Zahl austherapierter und unzureichend versorgter Patienten.
Ein riesiges Zielgruppenpotential für versierte Anbieter von sensomotorischen Einlagen.
Die Posturaltherapie nach AFG ist eine Untersuchungs- und Behandlungsmethode, die das Nervensystem auf natürliche Weise umprogrammiert, so dass sich typische Beschwerdebilder auflösen.
Durch gezielte Reizinformationen über die Fußsohle wird lediglich die Eigenregulation des Körpers angeregt. Auf diese Weise findet der Körper sein physiologisches Gleichgewicht wieder und die durch Assymmetrien, Rotationen und manifestierten Fehlhaltungen verursachten Beschwerden lösen sich auf.