KKH PG 05 und 23 – neuer Vertrag

Rückwirkend zum 01.05.2015 beginnt der Vertrag über die Produktgruppen PG 05 Bandagen und PG 23 Orthesen mit der KKH. Im Gegensatz zum DAK / hkk-Vertrag über die Produktgruppen PG 05 und PG 23 gilt hier ein einheitlicher Produktpreis, da hier die Preise generisch ermittelt wurden.

Die Freibetragsgrenze liegt bei 165,00 EUR netto, sofern das Produkt in den Anlagen preislich geregelt ist. Andernfalls ist ein Kostenvoranschlag einzureichen.

Die zugehörigen Leistungserbringergruppenschlüssel (LEGS) für den Vertrag mit dem ZVOS lauten:

  • PG 05:                       1999E84
  • PG 23 konfektioniert:    1999E85
  • PG 23 nach Maß.:        1999E86
  • PG 23 Inst. / Rep.:       1999E87
  • PG 23 weitere Prod.:    1999E88


Sie finden die Vertragsunterlagen beigefügt. Ab sofort ist der Beitritt über die ebenfalls beigefügte Anerkenntniserklärung möglich.

Die Unterlagen finden Sie im internen Bereich unter der Rubrik „Verträge“.