Diabetes Teil V

Punkte: 24

Versorgung des diabetischen Fußsyndroms, Teil V – 2020

Der Lehrgang beinhaltet den fachtheoretischen und fachpraktischen Teil der Zusatzqualifikation nach den Richtlinien des Zentralverbandes für Orthopädie-Schuhtechnik (ZVOS).

Im theoretischen Teil werden die neuen Risikoklassen vorgestellt und dementsprechend die Krankheitsbilder mit den jeweiligen Versorgungsmöglichkeiten kategorisiert.

Der praktische Teil beinhaltet die Neutralschuhmessung, Abdrucktechniken sowie den Aufbau einer diabetes-adaptierten Fußbettung mit den neuesten Materialien. Im Anschluss erfolgt die Kontrolle einer Vergleichsmessung.

Voraussetzung für die Teilnahme ist der Nachweis der Diabetes-Lehrgänge Teile I bis IV.

Ort: Großschirma

Schlagwörter:

Datum

06 - 07 Mrz 2020
Vorbei!

Uhrzeit

Ganztägig

Veranstaltungsort

Großschirma
Meisterschule Siebenlehn

Veranstalter

Meisterschule Siebenlehn
Telefon
035242 - 41 70
E-Mail
info@meisterschule-siebenlehn.de
Website
https://orthopaedie-schuhtechnik-sachsen.de

Comments are closed for this article!